Archivierte diskussionen zu den Stand-Alone-Tools

Fehlende Features Standard Edition, HDClone 5 gegenüber 4.3

Post by PSch » Sun Apr 13, 2014 2:54 pm

Hallo Serviceteam,

ich vermisse nach der Umstellung von 4.3 Standard auf die 5.0.3 Standard folgende Funktionalitäten.
1. Sichern einer Partition als Datei, auf dieselbe Festplatte einer anderen Partition.
2. Komprimierung „Quick“ und „Strong“ (bei 4.3 noch anwählbar, jetzt erst ab Advanced?)

Sind diese jetzt woanders angeordnet oder wurden die Funktionen beschnitten?
PSch
 
Posts: 4
Joined: Mon Apr 07, 2014 8:14 pm

Re: Fehlende Features Standard Edition, HDClone 5 gegenüber

Post by Mike » Tue Apr 15, 2014 6:33 pm

zu 1. Einzelne Partitionen sichert man mit HDClone 5 über Backup->Sichern, Festplatte auswählen und *nach der Optionen-Seite* die nicht erwünschten Partitionen abwählen. Auf dieselbe Festplatte (andere Partition) geht derzeit aus technischen Gründen noch nicht, wird aber mit einem der nächsten Service-Updates wieder verfügbar sein.

zu 2. In der Standard Edition ist auch in Version 4.3 die Standardkompression verfügbar. StrongCompress und QuickCompress gab es HDClone 4.3 erst ab der Professional Edition. QuickCompress ist jetzt bereits ab der Advanced Edition dabei.
Mike
 
Posts: 9
Joined: Tue Apr 26, 2005 8:59 pm

Re: Fehlende Features Standard Edition, HDClone 5 gegenüber

Post by PSch » Tue Apr 15, 2014 11:37 pm

Zu 1. hört sich gut an, danke.
Zu 2. für mich sieht es so aus als wenn die Komprimierung anwählbar ist, zumindest kommt keinerlei Hinweistext auf eine Professional Version etc.siehe auch das angehängte Bild "Laufwerk -> Datei" ähnlich verhält es sich mit "Partition -> Datei", auch hier sind alle Auswahlarten auch anwählbar. Wird dann wohl ein kleiner Fehler in der GUI sein, der in der 5 behoben ist.
Was mir bisher nicht aufgefallen ist, geht man weiter auf den nächsten Bildschirm und schaltet dann wieder zurück steht die Auswahl tatsächlich immer auf Normal.
.
ike wrote:zu 1. Einzelne Partitionen sichert man mit HDClone 5 über Backup->Sichern, Festplatte auswählen und *nach der Optionen-Seite* die nicht erwünschten Partitionen abwählen. Auf dieselbe Festplatte (andere Partition) geht derzeit aus technischen Gründen noch nicht, wird aber mit einem der nächsten Service-Updates wieder verfügbar sein.

zu 2. In der Standard Edition ist auch in Version 4.3 die Standardkompression verfügbar. StrongCompress und QuickCompress gab es HDClone 4.3 erst ab der Professional Edition. QuickCompress ist jetzt bereits ab der Advanced Edition dabei.
Attachments
Beispiel Laufwerk.PNG
Beispiel Laufwerk.PNG (115.2 KiB) Viewed 14353 times
PSch
 
Posts: 4
Joined: Mon Apr 07, 2014 8:14 pm

Re: Fehlende Features Standard Edition, HDClone 5 gegenüber

Post by PSch » Tue Jun 10, 2014 10:11 pm

Das heutige Update 5.0.6 hat mir alles vermisste wieder zurückgebracht.
1. einzelne Partitionen lassen sich jetzt wieder auch auf dieselbe Festplatte als Image sichern.

Besten Dank dafür!

Hat sich am Lizenzmodell nochmal was geändert? Die Aktivierung am Anfang (Windows), kommt die jetzt vielleicht später?
Oder ist das Händling wieder wie früher? Wäre gut zu wissen damit man nicht plötzlich blöd dasteht und hat kein Internet am Viren befallenen Rechner.
PSch
 
Posts: 4
Joined: Mon Apr 07, 2014 8:14 pm

Re: Fehlende Features Standard Edition, HDClone 5 gegenüber

Post by Alex » Tue Jul 08, 2014 7:11 pm

Das Lizenzmodell ist das selbe geblieben, allerdings übernimmt die 5.0.6er eine bereits erfolgte Aktivierung der 5.0.5er oder früher. Deshalb gibts auch keinen Aktivierungsdialog. Bei einem Einsatz auf einem anderen Rechner würde der aber schon wieder da sein.
Alex
Site Admin
 
Posts: 437
Joined: Thu Apr 14, 2005 7:21 pm


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest